Vorsorge

Vorsorge

Eine qualitativ hochwertige Vorsorgeuntersuchung richtet sich nach den Risikofaktoren oder vorhandenen Problemfeldern des Patienten und ist in weiterer Folge darauf abgestimmt. Deren Umfang wird vom Patienten mitbestimmt. Das geht von der einfachen Vorsorgeuntersuchung auf Kassenbasis bis zu einer individualisierten tiefergehenden Abklärung, die entsprechend privat honoriert werden muss.